Zwergwuchs Gene Integral seitens einiger Hunderassen; Problematisch für Andere

Dackel und Basset Hounds sehen niedlich, wie sie etwa huschen auf ihren kurzen Beinen, aber die vertraute Form dieser kurzen Beinen Rassen ist eigentlich aufgrund einer angeborenen Defekt, dass die Ergebnisse in Form von Kleinwuchs. Speziell diese Tiere haben Achondroplasie, ein unechter Entwicklung des Knorpels am Ende des Tieres Röhrenknochen. Es ist ein Mangel, der in jeder Rasse des Hundes auftreten können, und ist immer in bestimmte Rassen wie die beiden oben genannten.
Achondroplasie ist eine von mehreren Arten von chondodystrophies, in denen der Knorpel nicht entwickelt ordnungsgemäß in den Mutterleib, verzerren das Tier Knochen. Ein dominanter genetischer Defekt, erscheint Achondroplasie in etwa einer von 10.000 Geburten, und kann in der Regel bei der Geburt diagnostiziert werden, da die Verformungen gut sichtbar sind. Jeder Hund mit dem defekten Gen beeinflusst werden, und wenn der Hund gezüchtet, haben seine Nachkommen eine 50-prozentige Chance, achondroplasic.
Weiterhin sind viele Hunde mit Achondroplasie und andere chondodystrophies haben oft schwerwiegende gesundheitliche Probleme, einschließlich Katarakte, Gaumenspalten, Nieren-und Leberprobleme, Krampfanfälle und potenziell tödlichen Herzproblemen. Das Syndrom wurde auf eine genetische Fehler in der Produktion von Cholesterin in diesen Tieren in Verbindung gebracht worden, obwohl das Problem ist noch nicht vollständig verstanden. Es gibt auch Belege Verknüpfung mit Defekten im tierischen Hypophyse.
In normalen Tieren, der Körper Ablagerungen Calcium im Knorpel, die ein Bindegewebe ist. Im Laufe der Zeit mit Calcium angereicherte Knorpel verhärtet und wird in den Knochen. In Achondroplasie, müssen diese Knochen wachsen nicht so lange, wie sie sollten, und werden sie auch ungewöhnlich verdickt. Es ist in der Regel nur die Beine, die betroffen sind. Jedoch in manchen Fällen die Öffnung in dem Schädel durch die das Rückenmark verläuft (die Foramen magnum) ist kürzer als normal. Auch können die Öffnungen in den Wirbeln, durch welche das Rückenmark verläuft auch ungewöhnlich gering. Beide Missbildungen machen diese Tiere anfällig für Lähmungen, wenn das Rückenmark komprimiert oder verletzt.
Achondroplasie tritt häufig in Verbindung mit anderen ernsten medizinischen Problemen, einschließlich Taubheit und ungewöhnlich verkürzte Lebensdauer. Es hat eine breite Palette von Schwere. In einigen Fällen die Beine des Tieres erscheinen fast normale oder nur leicht gebeugt, im Extremfall, das Tier verkrüppelte aufgrund stark deformierten Gliedmaßen werden.

Es gibt keine Heilung für Achondroplasie und die damit verbundenen chondodystrophies. Die meisten Tiere, die mit milden Bedingungen erfahren keine Schmerzen oder Schwierigkeiten beim Bewegen. Für diejenigen mit schweren Missbildungen, können verschiedene Arten von orthopädischen Operationen durchgeführt, mit unterschiedlichem Erfolg werden. In den meisten Fällen wird die Operation durchgeführt, wenn der Hund ist etwa 1 Jahr alt und die Knochen fast fertig entwickelt.

Da Achondroplasie ist eine genetisch vererbte Erkrankung, ist es wichtig, dass sich jemand vor ihrem Hund erste züchten, um zu sehen, wenn die Bedingung in der Hund die Eltern, Großeltern oder Geschwister zu überprüfen. Viele Kennel Clubs und Organisationen, die sich auf bestimmte Rassen bieten Prüfung und Zertifizierung auf Träger und der betroffenen Tiere zu identifizieren. In Rassen, die automatisch achondroplasic wie Bassets und Dackel sind, sollten die Besitzer mit ihren Tierarzt über einer Zucht oder gesundheitlichen Bedenken zu überprüfen.
Achondroplasie, gesundheitliche Probleme, Gesundheit, Genetic Disorders, Bone Probleme

Kryptorchismus: Reproductive Probleme und Verhaltensstörungen
Unsachgemäße Eye Entwicklung Ergebnisse in Vision-Diebstahl Retinal Dysplasie
Pinched Nasenlöcher In Pug-Nosed Rassen
Genetische Mutationen in Defekte in Canine Hornhaut führen
Lahmheit
Seltene Erkrankung des Gehirns betrifft Hunde Balance, Koordination
Taubheit
Legg-Perthe-Krankheit: Eine Not-So-Hip Disorder
Respiratorische Viren
Developing A Dog First Aid Kit
Hardening Knorpel

Leave a Reply