Was tun, wenn Ihr Pferd hat eine Infektion der Atemwege

Die meisten Pferde und Fohlen entwickeln milde Infektionen der Atemwege zu einem bestimmten Punkt in ihrem Leben zu moderieren. Oft Pferde und Fohlen, die gestresst sind, haben andere virale Infektionen, sind auf schlechtes Futter oder Parasitenbefall sind eher für Infektionen der Atemwege zu entwickeln, wie der Körper ist einfach nicht in der Lage, im Kampf gegen den Virus oder Bakterien, die das Problem verursacht.

Viele Krankheiten wie die equine Herpesviren Stämme 1 und 4, Pferde-Influenza oder das Pferd Grippe und infektiöse Arteriitis der Pferde, die virale Infektionen sind verursacht oberen Atemwege beim Pferd. Die Symptome dieser Virusinfektionen typischerweise im Bereich von der Entlassung aus dem Nasengang, Husten, gehen off-Feed, Mangel an Energie, Probleme beim Atmen zu schwerwiegenden Erkrankungen wie Kollaps und sogar zum Tod führen, in schweren Fällen. Viren können oft gegen geimpft werden, aber es wird nicht immer verhindern, alle Symptome. In den meisten Pferden die Symptome stark wie wird die Länge der viralen Infektion, da reduziert werden der Körper bereits Antikörper bis zu Bekämpfung des Virus eingebaut. In einigen Pferden, vor allem Araber, es gibt einige immunsupprimierenden genetische Bedingungen, die die Fohlen aus Entwicklungsländern normalem Immunsystem verhindert, was zu fatalen Folgen.

Genau wie Menschen, Pferde können Infektionen der oberen Atemwege von anderen Pferden zu bekommen. Pferd, das angezeigt werden trailered oder Stall mit anderen Pferden sind eher die viralen Infektionen oder auch bakterielle Infektionen als Pferde, die auf der gleichen Weide, in einer kontrollierten Umgebung mit vertrauten, geimpften Pferde gehalten werden müssen.

Bakterielle Infektionen, die zu Atemwegserkrankungen sind üblicherweise in der Natur sekundären und entwickeln als Komplikation oder weiteres Problem an einer Virusinfektion. Bakterielle Infektionen werden durch einen dicken Ausfluss aus der Nase, erhöhte Fieber, das oft für längere Zeit, Depressionen, Appetitlosigkeit und Unwilligkeit zur Ausübung dauern wird zur Kenntnis genommen. Das Pferd kann husten Material wie einem nassen oder produktiver Husten bekannt, kann aber auch die Entwicklung einer hacking, trockener Husten. In einigen Fällen ist die sekundäre Infektion hinterlässt bleibende Schäden an der Lunge, Luftröhre und die oberen Atemwege.

Strangles ist auch eine bakterielle Infektion der Atemwege, die sehr ernst ist. Das Pferd wird eine Entladung der schweren Schleimhaut Material mit Entzündung der Membranen der Nase und des Rachens gekoppelt. Oft sind die Lymphknoten so entzündet sie reißen, wodurch eine sehr dicke, weiße Entladung. Junge Pferde unter fünf Jahren sind besonders anfällig für diese hoch ansteckende Infektion und mehrere Pferde in einer Herde kann die Infektion an der gleichen Zeit haben. Typischerweise sind die Abszesse, wodurch die Atmung Behinderung oder Schwellungen auf ihre eigenen zu brechen, wenn sie nicht aufgeschnitten werden kann. Antibiotika helfen den Prozess zu beschleunigen, aber Pferde können noch, weil der Zustand der Komplikationen, die mit der Krankheit auftreten können sterben.

Infektionen der Atemwege bei Pferden kann durch Impfungen minimiert werden, Fütterung gute Qualität trockenem Heu oder Futter, die frei von Staub und Schimmel, und begrenzen Sie Ihre Pferde jedes Pferd, die ungesund scheint zu treten, hat eine Nasenausfluss oder Husten.

Wenn Sie vermuten, Infektion der oberen Atemwege bei Ihrem Tierarzt, um die Ursache zu ermitteln, verwenden Sie dann die geeignete Therapie und Behandlung, um Komplikationen oder langfristigen Problemen, die auftreten können zu minimieren.
Atemwegserkrankungen, erworbene Störungen, Gesundheit

Genetische Mutationen in Defekte in Canine Hornhaut führen
Wärmeempfindlichkeit einer alternden Problem in einigen Rassen
Die breite Palette von Lahmheiten bei Pferden
Glaukom: “Sneak Thief ‘of Sight Beeinflusst Your Dog, Too
Hunde anfällig für mehrere Arten von Erkrankungen des Blutes
Enzephalomyelitis oder Schlafkrankheit: Eine vermeidbare Virus
Stationäre Nachtblindheit: A Genetic Zustand des Briard Breed
Developing A Dog First Aid Kit
Legg-Perthe-Krankheit: Eine Not-So-Hip Disorder
PRA: Sight-Diebstahl Genetic Disorder Blätter Dogs Blind, aber Not leiden
Furballs / Haarballen bei Katzen

Leave a Reply