Staphylococcus intermedius: A Nasty Hautbakterien

Haut-Infektionen bei Hunden, wie Pyoderma bekannt, werden in der Regel durch eine Art von normaler Haut Bakterien Staphylococcus intermedius verursacht. Diese Bakterien ist immer auf der Haut und den Schleimhäuten, sondern in einigen Fällen wird es grassiert auf der Haut und führt zu schweren Infektionen. Oft sind diese Bedingungen gehören eine Immunantwort Krankheiten beim Hund, Mangelernährung, Verletzungen oder Traumata oder andere Veränderung des Hundes Umwelt oder Ernährung, die den Hund gestresst verursacht.

Es gibt mehrere verschiedene Typen von Pyoderma, die auf einem Hund gefunden werden. Sie werden von der Ebene von Geweben kategorisiert sie einzubeziehen und reichen von der Oberfläche Infektionen Oberfläche Pyodermien bekannt für die sehr tiefe Infektionen, die durch übermäßiges Kratzen und Beißen der infizierten Gebiet verursacht werden können. Sie werden auch bestimmt, dass primäre, oder die Ursache der Infektion, oder sekundäre, das Ergebnis der einen anderen Zustand oder Wunde, dann erlaubt die Bakterien Zugang zu der Haut des Hundes.

Oberflächen Pyodermie wird zunächst als Schuppung der Haut bemerkt, oft in der Gegend, wo das Haar entsteht aus der Haut. Die Skalierung zu sein scheint, um das Haar befestigt werden und oft kann rutschte entlang der Haarfollikel. Es kann kleine Pickel wie Pusteln auf der Fläche oder der Hund kann sogar zu Haarausfall, wo die Skalierung ist schwer. Oberflächen Pyodermie ist häufiger bei kurzhaarigen Rassen und in der Regel die infizierten oder entzündeten Bereich der Haut auf dem Kopf, Hals und Körper, nicht auf den Beinen oder Schwanz. Die Entzündung der Haut verursacht die Haare aufstehen sehr gerade, auch wenn sie in der Regel flach an der Haut des Hundes. Darüber hinaus kann das Haar einfach aus der Haut nur mit den Fingern gezogen werden, und das ist bei der Diagnose dieser Bedingung aus anderen Hauterkrankungen wie Flohallergien wichtig. In der längeren Haaren collie züchtet die gleichen Tendenzen festgestellt werden kann, aber es gibt nur selten die Pusteln mit den rote schuppige Flecken verbunden. Haarausfall wird über kleine und große Bereiche des Körpers und des Kopfes auftreten.

In tiefer Pyodermie verursacht durch den Staphylococcus intermedius der Bereich wird knusprig, eine Ableitung von Eiter und Blut und sehr schrecklichen Geruch. Die Haut wird sehr schmerzhaft und empfindlich, und der Hund wird sehr mit der Bedingung hervorgehoben werden. Sie Bereiche durch tiefe Pyodermie betroffen verlieren Haare, sondern wird auch Läsionen, Schwellungen und Entzündungen und sehr heiß zum Anfassen.

Oberflächliche Pyodermie durch Staphylococcus intermedius verursachten kann mit topischen und oralen Antibiotika in der Regel für bis zu 30 Tage vorgeschrieben, aber chronischen Bedingungen können 8-12 Wochen antibiotische Behandlung benötigen, um sicherzustellen, dass das Problem behoben wurde behandelt werden. Tiefer Pyodermie benötigen regelmäßige, häufige Baden mit antibakteriellen Shampoos, professionelle Pflege, um das Fell Clip und halten den Hund frei von etwaigen oberflächlichen Pyodermie Probleme, orale und topische Antibiotika sowie Tests für andere Komplikationen, die zu der Entwicklung werden können führenden der tiefen Pyodermie.
Staphylococcus intermedius, gesundheitliche Probleme, Gesundheit, Hautbeschwerden, erworbene Störungen

Maligne Histiozytose
Think Your Dog Red Nose Ist das nicht ein Problem? Think Again
Fußverletzungen
OCD: eine führende Ursache von Canine Arthritis, Gelenkschäden
Dermatomyositis ist am häufigsten bei jungen Collies und Schäferhunde
Auto Immune hämolytische Anämie (AIHA)
Anzeichen und Symptome von Diabetes
Mythen und Missverständnisse mit Giant Breed Dogs
Cerebellar Abiotrophie A Serious vererbte Erkrankung, bei Arabians
Zwergwuchs Gene Integral seitens einiger Hunderassen; Problematisch für Andere
Die Irrungen und Wirrungen der Haut Allergien bei Hunden

Leave a Reply