Spavin and Horses: To Ride Or Not To Ride?

Spavin ist eine Bezeichnung für jede Art von Schwellungen, entweder weich oder hart, dass am oder um das Sprunggelenk, die nicht in Beziehung steht zu einer spezifisch Gelenkverletzung entwickelt anzuzeigen. Viele Arten von Spat sind weich im Griff und sind eigentlich die Schwellung eines Bandes oder Muskel-und bewirken keine bleibende Lahmheit des Pferdes, sofern sie richtig gepflegt. Jedes Pferd oder Fohlen mit Spat sollte bei Problemen mit der Konformation überprüft werden. Oft Korrekturmaßnahmen Hufbeschlag, besonders bei jungen Pferden, helfen verhindern, dass weitere Probleme mit den weichen und knöchernen Arten von Spat.

Die häufigste Art von weichen Spat umfasst Sumpf Spat, die ein weiches Klumpen bildet, die normalerweise nach unten vom Sprunggelenk und wird durch ein Band Schwellung verursacht ist. Viele Pferde, die Sichel-Sprunggelenke oder Sprunggelenken, die mehr als normal gebogen werden müssen haben bog Spat. Ice-Packs und Entzündungshemmer sowie Ruhe und Erholung ist in der Regel alles, was erforderlich ist. Kortikosteroid-Injektionen können auch verwendet werden, um Schwellungen zu reduzieren werden.

Einzudämmen und throughpin gibt auch andere Arten von Schwellungen entlang der Rückseite und im Inneren des Sprunggelenk, die oft zusammen als Spat einen Topf geworfen. Die wichtigste Sache zu erinnern ist, dass diese Art von Schwellungen weich sind und Flüssigkeit gefüllt, nicht knöchernen oder hart. Sie kann zu heiß zum Anfassen zunächst aufgrund der erhöhten flüssig, aber nicht zu behindern die Fähigkeiten des Pferdes bis langfristig zu bewegen. Normalerweise werden diese Arten von Spat durch Konformation Probleme verursacht, kann aber auch in wachsenden Fohlen auftreten und dann einfach verschwinden. Weiche Typen von spavins von einer Behandlung, Ruhe und moderate Bewegung mit guter warm ups und cool downs, um zu verhindern over-arbeiten des Muskels profitieren.

Die problematischer Arten von Spat sind Knochen spavins. Spat ist ein neues Knochenwachstum, in der Regel durch Reizung oder Degeneration des Gelenks, die in Lahmheit und bleibenden Schäden führen wird. Pferde mit schlechter hindquarter Konformation oder diejenigen, die arbeiteten oder sind auf sehr harten Oberflächen ausgeübt eher Knochen spavins entwickeln. Typische Anzeichen von Spat eine Ziehen der Zehe des betroffenen Beines und verringern in Kauf, als das Pferd hat Probleme mit dem normalen Bereich der Bewegung im Sprunggelenk. Normalerweise sind die Lahmheit wird abnehmen, wenn das Pferd ausgeübt wird, aber dann zurück, sobald das Pferd geruht hat. Occult Spat tritt auf, wenn es keine spürbare Auswuchs oder knöcherne Wachstum bemerkbar, sondern das Wachstum ist eine interne.

Behandlung für knöchernen Spat wird von dem Grad und der Schwere des Wachstums sowie vom Alter des Pferdes abhängen. In okkulten Spat, auch bekannt als blinde Spat, Korrektur Hufbeschlag und sorgfältige Überwachung der Entwicklung kann alles, was erforderlich ist. Ruhe und moderate wird schrittweise Übung empfohlen. Kortikosteroide und Entzündungshemmer kann auch hilfreich sein bei der Verringerung der Schwellung und damit mögliche Schmerzen. Häufig bei jungen Hengst-und Stutfohlen, wenn das Sprunggelenk richtig die okkulte verschmolzen oder blind Spat wird kein Problem mehr sein. Regular, überwachte Bewegung und kurze, moderierte Trainingszeiten sind wichtig, um dem Körper helfen, die Entzündung zu verringern und Sicherung der gemeinsamen Bedarf.

Röntgenstrahlen können verwendet werden, um den Grad der Beschädigung durch den neuen Knochenwachstums bei Spat, die wahrnehmbar ist verursacht bestimmen. Ein Tierarzt kann man auf die Prognose Beratung für Ihr Pferd und die Art der Ausübung oder Reiten, die hilfreich sein wird in der Genesung, und wie lange Übung in der Heilung zu begrenzen.
Spavin, Bone Probleme, erworbene Störungen, Gesundheit

Endocardial Fibroelastosis
Anterior Segment Dysgenesis: eine genetisch bedingte Erkrankung des Auges
Bisswunden
Kidney Disease (PKD)
Gesunde und problematische Übung
Fell Pony-Syndrom ist eine erbliche Fatal Condition
Hive Talkin ‘- Hunde Get The Itch Too
Zurück Biegen kann ein Problem bei älteren Pferden Seien
Gangliosidose GM1 und GM2
Legg-Perthe-Krankheit: Eine Not-So-Hip Disorder
Kirsche Eye

Leave a Reply