Protopsis: Ein Auge Eröffnung Erfahrung

Protopsis ist ein Notfall medizinischen Zustand, in dem ein ansonsten gesunden Auge explodiert oder fällt aus der Orbital-Buchse enthält, die normalerweise es. Obwohl es in jeder Rasse passieren kann, scheint es am häufigsten auftreten, in denen mit kurzen und breiten Gesichter wie Möpse, Bulldoggen und Pekingnese.

Protopsis kann für eine Vielzahl von Gründen geschehen. Es könnte als Ergebnis Trauma wie einem Kratzer oder Biss von einem anderen Tier auftreten, auch wenn die resultierende Schaden nicht von außen sichtbar ist. Ebenso könnte es als das Ergebnis von Druck auf die innere Auge vor dem Aufbau der Augenflüssigkeit ausgeübt auftreten. Es ist sogar möglich, protopsis spontan geschehen, um ohne erkennbare Ursache auch immer. In jedem der obigen Fälle wird jedoch die Wahrscheinlichkeit, dass sie geschieht durch eine Reihe von Faktoren wie Verletzungen, die das Augenlid zu bleiben über einen längeren Zeitraum, ein breites und flaches Grundgerüst deren Umlaufbahnen Buchse ist nicht gut geöffnet zwingen compoundiert geeignet zum Halten in ein Auge in dem ersten Ort, oder Krankheiten, die den Durchmesser des Augenlids Öffnung, wie macropalpebral Fissur Syndrom beeinflussen.

Protopsis ist sehr leicht selbst mit den flüchtigen Blickwechsel diagnostiziert, wie es sein sollte leicht ersichtlich, dass ein Hund das Auge geworden ist ausgekugelt aus der Steckdose.

Wenn protopsis auftritt, muss er als medizinischer Notfall behandelt werden. Halten Sie die Augen sauber und mit einer sterilen Kochsalzlösung wie künstliche Tränen. Reinigungslösungen sollte niemals verwendet werden, da sie zu ätzend und sind Schäden an einem ansonsten salvageable Auge verursachen. Als letzten Ausweg können jedoch sauberes Trinkwasser verwendet werden. Ihr Hund darf nicht von Lebensmitteln oder Wasser für die Dauer des Notfalls teilhaftig werden, da zusätzlich zu der Wahrscheinlichkeit der Einführung von Fremdkörpern auf den geöffneten Socket, ist es sehr wahrscheinlich ist, dass Ihr Hund muss betäubt werden, um die zu ersetzen Auge, und dies am besten auf nüchternen Magen erfolgen. Wenn das Auge wird gespeichert, kann eine sekundäre Operation mit Verlängerung und Stärkung des Augenlids auch notwendig sein.

Selbst in Fällen, wo das Auge an die Steckdose erfolgreiche zurückgegeben wird, sind Nachbehandlungen kritisch. Je nach Ursache des protopsis und der Länge der Zeit, die das Auge des Sockels blieb, gibt es eine sehr signifikante Wahrscheinlichkeit, dass Vision nie zu seiner früheren Klarheit wiederhergestellt werden. Infektion ist auch durchaus möglich, und in diesem Fall wird das Auge müssen operativ als vorbeugende Maßnahme gegen die Ausbreitung von Infektionen auf andere Teile des Tierkörpers stoppen entfernt werden.

Wenn das Ereignis, dass Ihr Hund das Auge nicht entfernt werden müssen, wird dies in der Regel über zwei verschiedene Methoden. Die erste ist, dass das Auge einfach entfernt und der Deckel vernäht, dies kann jedoch einen unangenehmen suchen Vertiefung in dem Teil der Fläche zu erzeugen, so viele Besitzer entscheiden kann, ein Orbital Prothese im Sockel installiert und diese dem Deckel vernäht über diese, so dass es einfach scheint, als ob der Hund hat ein Auge geschlossen. In Deckeln, die anfällig für Infektionen sind jedoch oder in abgeflachter Tiere werden Prothesen in der Regel nicht empfohlen.
Protopsis, gesundheitliche Probleme, Gesundheit, Augenerkrankungen, erworbene Störungen

Naval Rupture In Foals
Medial Condylus humeri
Ein schmerzhafter Fuß Problem: Interdigital Zysten
Maligne Histiozytose
Dermatomyositis ist am häufigsten bei jungen Collies und Schäferhunde
Meningitis bei Hunden
Gesundheitszustand
Vererbte Heart Valve Verstopfung, Kann Narrowing gefährden Ihre Pet
Sperren Patella oder Sperren Knie in den meisten Fällen behoben werden
Respiratorische Viren
Iris Kolobom: One of Many Angeborene Canine Augenerkrankungen

Leave a Reply