Keeping In The Dog Days Of Summer Cool

In ihrer natürlichen wilden Zustand Hunde-Arten wie Kojoten, Wölfe und sogar Füchse neigen dazu, den Großteil ihrer Zeit in den heißen Sommermonaten tief in schattigen Bereichen oder in kühlere, niedrige Bereiche entlang der Wasserstraßen zu verbringen. Zwar nicht nachtaktiv, sie lieber bleiben Entspannen und Schlafen in der Hitze des Tages, dann kommen und jagen und reisen in den Abend, Morgen-und Nachtstunden. Dieser natürliche Weg, um ihre Körpertemperatur zu überwachen legt eine geringere Nachfrage auf ihren Atem-und Kreislaufsystem und hilft, sie auf eine angenehme Temperatur zu halten. Natürlich bleiben aus der direkten Sonne als auch die Bewegung in dieser Zeit hilft auch viel.

Haustieren sind abgestimmt auf lebende genau das Gegenteil, aktiv in den Tagesstunden mit ihren menschlichen Familien und schlafen während der kühleren Abendstunden. Da Haushunde nicht haben, um für ihre eigene Nahrung zu jagen, um zu überleben das ist nicht so ein großes Problem für die Hunde selber. Doch all diese Aktivitäten in der Hitze des Tages kann zu gesundheitlichen Problemen wie Hitzschlag, Austrocknung und sogar Atemwegserkrankungen führen. Typischerweise häufiger in schwere beschichtet, übergewichtigen, älteren oder kurze Maulkorb Hunde, kann jeder und alle diese Bedingungen in jeder Rasse jederzeit auftreten, vor allem wenn es andere Erkrankungen vorliegen.

Verstehen ein wenig über Ihren Hund die interne Kühlsystem sowie die Bedingungen, die Sie in Ihrem Garten entwickeln können helfen, Ihren Hund zu bleiben selbst an den heißesten Tage cool.

Atmung und Keuchend
Im Gegensatz zu Menschen, Hunde Ich habe keine Schweißdrüsen über ihre Haut. Sie schwitzen nicht wie wir als eine Möglichkeit zur Abkühlung zu tun. Hunde Abkühlung durch Hecheln, was Verdunstung aus ihrer Zunge und Mund sowie mit der schnellen Bewegung der Luft abkühlen ihre internen Kerntemperatur. Auch Hunde von der Unterseite ihrer Füße, weshalb ihre Pads nassen Ausdrucke auf Ihrem Bürgersteig oder Boden schwitzen, wenn es draußen sehr heiß ist, oder sie haben nur innerhalb von einer längeren Laufzeit kommen.

Wie man sich vorstellen kann, ist diese Art der Abkühlung nicht sehr effizient, vor allem wenn der Hund einen massiven Mantel hat und ist ein größer dimensionierte Hund. Sehr schnelle Hecheln ist oft die ersten Anzeichen von Hitzschlag, durch Desorientierung folgte, Speichelfluss, Taumeln, Erbrechen und schließlich Machtergreifung wie Bewegungen oder sogar ein Koma.

Übung
Je mehr ein Hund übt desto mehr wird er oder sie zu atmen härter oder Hose braucht, um sich abzukühlen ihre internen Körperkerntemperatur. Das ist nicht anders als der Anstieg in Schwitzen und atmenden Menschen haben, wenn sie joggen an einem heißen Tag im Vergleich zu Joggen an einem kalten Tag. Leider sind viele Besitzer nicht aufhören, darüber, wie ein Hund kann die Temperatur zu erfahren und erwarten, dass sie joggen oder sich in wirklich intensiv Arten von Übung zu denken. Begrenzung höherer Intensität Aktivitäten auf die frühen Morgen-oder späteren Abendstunden können Lassen Sie Ihren Hund, cool zu bleiben, während noch immer die Vorteile der vielen Routine-Übung. Eine weitere Option könnte sein, Ihren Hund zu einem See zu nehmen und ihnen zu ermöglichen ins Wasser und schwimmen. Laufen im flachen Wasser hilft auch, um den Körper zu kühlen, wie die Füße, einer der Wärmefreigabeelement Bereichen sind ständig in kühleren Temperaturen.

Eine weitere Option, die für Hunde empfohlen wird, ist ein Kopftuch oder Schal nass und steckte es in den Gefrierschrank. Dies kann dann herausgenommen werden und band um den Hals des Hundes, eine Art sehr flexibel Eisbeutel bieten. Während es nicht halten Sie Ihren Hund cool für längere Zeit ist es wirklich gut für kleinere Hunde und Hunde mit kurzen Mänteln als eine schnelle Abkühlung Option.

Make It Shady
Wenn Ihr Hund muss draußen bleiben und kann nicht in einem klimatisierten Umgebung gehalten werden, zumindest versuchen, so viel Schatten wie möglich bereitzustellen. Eine Hundehütte, die entlüftet werden, um die Luftzirkulation wird arbeiten können, aber ein völlig im Winter-Stil Hund Haus geschlossen wird schnell eine Sauna im Sommer werden, wenn bei direkter Sonneneinstrahlung. Wird mehr winterfest Hundehütte in völliger Schatten gestellt werden kann noch akzeptabel sein können, je nachdem, wie heiß es tatsächlich in Ihrem Klimazone zu bekommen.

Die Suche nach einer schattigen Platz im Garten und Benetzung nach unten in den Boden jeden Morgen können helfen, Ihren Hund finden kühlen Ort hinlegen und entspannen, während Sie weg sind. Dies wird natürlich bedeuten, dass der Hund vielleicht ein bisschen Schlamm auf sie haben, wenn Sie nach Hause kommen, aber wenn Sie zu dämpfen nur und nicht einweichen Bereich ist oft minimal. Manche Hunde werden auch ein Kinder-Planschbecken zu stehen und sitzen sie, um sich abzukühlen. Wieder ist die Platzierung in den Schatten und nicht in direktem Sonnenlicht wichtig oder das Wasser aufheizen und unbequem werden.

Viel Wasser
Hunde brauchen eine große Menge Wasser in den Sommermonaten, vor allem wenn im Freien. Geben Sie mindestens eine große Gießkanne Gericht an einem sicheren Ort, die nicht kippen kann, während Sie weg sind. Viele Besitzer Einrichtung einer Schüssel Wasser unter einer Freien Zapfen, und stellen Sie dann den Wasserhahn auf, um einen Tropf. Dies sorgt für eine konstante frisch und leicht kühlem Wasser, so dass der Hund hat immer Zugang zu Wasser.

Automatische Tränken, Brunnen und sogar frische Teiche können alle großen Ideen, um Ihre Landschaft hinzuzufügen sondern auch frisches Wasser für Ihren Hund. Wenn Sie tun, ein Teich sicher sein, eine Umwälzpumpe und Filtern, um das Wasser aus den Entwicklungsländern Bakterien oder, stagniert verhindern.

Bleiben Sie drinnen Um die Hitze zu schlagen
Wenn die Außentemperatur um bis in die höheren Bereiche, vor allem, wenn man über die 90 bis 100 Grad Fahrenheit Marke, es ist wirklich wichtig, sehr sorgfältig zu überwachen Ihr Hund beginnt. Idealerweise bei diesen Temperaturen die Hunde sollten in einem klimatisierten Bereich des Hauses, um eventuelle gesundheitliche Probleme zu verhindern gehalten werden. Brachycephale kurz-oder Maulkorb Rassen wie Mops, Boxer, Boston Terrier und sogar Pommern und Shih Tzu sollte nicht im Freien in diesen Witterungsbedingungen sein. Hohe Luftfeuchtigkeit kann auch dazu führen, Atemwegserkrankungen, und wenn sie mit heißen Temperaturen Eigentümer müssen sehr auf die ersten Anzeichen von Hitzschlag und mögliche Atemwege Stress und Probleme wachsam sein gekoppelt.
Hitzschlag, Dehydration, Atemwegserkrankungen, Gesundheit, Übung

Abschreiben: A Sign Of Boredom In Stables
Lymphom-Krebs
Anaeroben Bakterien – Ein Problem für viele Aspekte der Pferde
Hämangiosarkom Die Soft Tissue Krebs Most Common In Dogs
Feeding einen älteren Hund
Asymmetrische Jaw
Hypertrophe Osteodystrophie ist eine große Rasse Growth Problem
Canine Anfallsleiden: Ein Leitfaden für Sie und Ihren Hund
Low Thyroid
Gesundheitszustand
Einstürzende Luftröhre: Die Gefahr Halsbänder für einige kleine Hunde

Leave a Reply