Inverted Augenlider verursachen Schmerzen, Verlust der Sehkraft bei vielen Rassen

Wenige Augenprobleme verursachen mehr Beschwerden bei Hunden als die erbliche Veranlagung als Entropium bekannt. Dies ist ein Problem, das die Augenlider zu rollen innen, berührt die Wimpern vor dem empfindlichen Augenoberfläche und führt zu Schmerzen, Reißen und Sehverlust verursacht.

Der untere Deckel ist häufiger als die obere Augenlid betroffen, obwohl die Bedingung sowohl beeinflussen können. Entropium erscheint normalerweise, wenn der Hund ist jung, vor 1 Jahr alt. Eigentümer werden bemerken, ihr Haustier Schielen, Reißen übermäßig Vermeidung hellen Lichtern und starke Winde und möglicherweise Scharren an die Augen oder Reiben sein Gesicht gegen den Boden. Die Augen erscheinen rot und gereizt. Wie Sie sich vorstellen können, die Wimpern Schmerzen der Druck gegen die empfindliche Hornhaut des Auges ist signifikant. Im Laufe der Zeit, wenn die Bedingung nicht repariert ist, wird die Hornhaut ulzeriert und vernarbt werden, wodurch nicht nur Schmerzen, sondern auch reduziert oder zerstört den Hund Vision. Nervenschäden können auch in den Augenlidern und Strukturen rund um das Auge auftreten.

Die meisten Fälle von Entropium sind genetisch verwandt. Eine zweite Form ist jedoch bekannt als spastischen Entropium, und auftritt, wenn das Augenlid rollt innen als Ergebnis spastischen Kontraktionen innerhalb bestimmter Augenmuskeln. Diese spastischen Aktion kann aus einer Vielzahl von Ursachen, einschließlich Verletzungen, Traumata und einem muskulösen Zustand Distichien bekannt führen. In seltenen Fällen kann die chronische unbehandelten Augenentzündungen, wie schwere Bindehautentzündung, auch das Problem verursachen.

Die einzige Behandlung für Entropium ist eine Operation, in der die betroffene Augenlid außen gezogen wird und vollständig mit den Wimpern und klare des Auges positioniert. Da die Gesichtszüge noch wächst bei jungen Hunden, wird das Verfahren häufig verschoben, bis der Hund ist ein Erwachsener, es sei denn der Zustand ist schwerer. In vielen Fällen können mehr als eine Operation erforderlich sein. Eine Randnotiz für Besitzer – obwohl ihre Gesundheit und Vision wiederhergestellt haben, können Hunde, die Chirurgie gehabt haben, um die korrekte Entropium in den meisten Show Ringe ausgestellt werden.

Entropium ist ein häufig vererbte Erkrankung in vielen Arten von Hunden. Selektive Zucht, die ausgelegt sind, Tiere mit übertriebenen Gesichtszügen, wie prominente Augen und / oder schwere Gesichtsfalten zu erzeugen, hat das Problem in vielen Rassen verschlechtert. Daher wird empfohlen, dass Möchtegern-Hundebesitzer wählen Sie ein Tier mit einem normalen Kopf Konformation, besonders wenn das Tier wird für die Zucht verwendet werden.

Entropium ist besonders verbreitet in der Basset Hound, Bloodhound, Chow Chow und Shar-Pei, und es wird allgemein in großen Rassen wie Berner Sennenhunde, Doggen, Mastiffs, Neufundländer und Bernhardiner gefunden. Andere betroffene Rassen gehören die: Akita, Bulldog, Dalmatiner, Irish Setter, Japanese Chin, Zwergpudel, Old English Sheepdog, Pekinese, Pommern, Pug, Shih Tzu, Siberian Husky, Zwergpudel, Weimaraner und alle Arten von Retriever, Spaniel und Terrier .
Entropium, gesundheitliche Probleme, Gesundheit, Genetic Disorders, Augenerkrankungen

Angeborene Störung verursacht Vorderbein Deformity in Hunde
Externe Parasiten kontrolliert werden
Back Pain, Schwäche in den Beinen Signs of Nerve-Related-Syndrom
Fehlende Strukturen des Auges die Ursache genetischer Kolobome
Adult Dog Impfungen
Bänderriss Affect Tiere als auch Menschen
Developing A Dog First Aid Kit
Eye Drainage
Anfälle und Epilepsie bei Hunden
Weinend und Reißen in Hunde
Dog Health, Herzgeräusche

Leave a Reply