Flöhe

Es scheint so, egal wo Sie leben, wenn Sie Glück haben, sind Flöhe ein großes Problem für die meisten Tierbesitzer. Flöhe sind besonders problematisch, weil sie nicht artspezifisch, da einige Parasiten, die sie sind glücklich, Fest auf Ihren Hund, Ihre Katze, das Kaninchen oder sogar auf die Familie bedeutet, sind. Flöhe sind mehr als ärgerlich, sie können Bandwurmeier und andere Krankheiten in sich tragen als auch zu schweren allergischen Reaktionen in vielen Hunden. Einige Rassen sind besonders anfällig für Flohallergien und Controlling Flöhe werden in dieser Rassen unerlässlich.

Die meisten Tierärzte empfehlen eine monatliche Floh-Behandlung, die den natürlichen Zyklus der Entwicklung stören arbeitet, wodurch die Zahl der erwachsenen Flöhe auf dem Tier und in der Umwelt, Eier zu legen, um eine weitere Generation zu produzieren. Der Schlüssel zur Verwendung dieser topische Anwendungen konsequent zu sein und sie auf dem Plan, halten alle Haustiere im Haus behandelt. Es wird nicht so effektiv sein, wenn Sie behandeln nur die Hunde und nicht die Katzen oder umgekehrt. Behandeln Sie alle Tiere ungefähr zur gleichen Zeit, so dass Sie nicht vergessen, ein in mehreren Tierhaushalten. Darüber hinaus halten die Teppichboden Bereichen und die dunklen, gemütlichen Räumen zwischen den Kissen auf der Couch, in der Hund und Katze Betten, sowie zwischen dem Teppich und den Fußleisten gesaugt auf einer regelmäßigen Basis, da diese die Orte, an denen Eier und Larven werden, sind gefunden werden. Flöhe sind normalerweise mehr problematisch in den Frühlings-und Sommermonaten in kälteren Klimazonen, sondern kann ein großes Problem ganzjährig in gemäßigten und gemäßigten Gebieten.

Der Lebenszyklus eines Flohs

Um zu verstehen, wie man Flöhe behandelt werden, ist es wichtig, um ihren Lebenszyklus zu verstehen. Flöhe beginnen ihr Leben als Eier, die durch eine sehr harte, haltbare Schale oder äußere Beschichtung geschützt werden. Die Floh-Eier werden vom Weibchen Floh produziert, wenn sie aktiv ist Fütterung aus einen Host, in diesem Fall einen Hund. Der weibliche Floh legen kann bis zu 20 oder 30 Eier pro Tag, mit vielen Frauen über mehrere hundert Eier, bevor sie sterben. Die Floh-Eier nicht auf den Hund zu bleiben, sondern sie fallen ab, wenn der Hund Kratzer, bewegt oder schüttelt. Sie sind oft in Betten und Möbel gefunden, sind aber so klein, dass sie wirklich nicht nur unter idealen Bedingungen gesehen werden. Die dunklen Pfeffer-suchen Flocken auf der Haut des Hundes fand nicht die Eier, ist es eigentlich, was als Floh Schmutz oder Abfall durch die Verdauung des Hundes Blut produziert bekannt.

Die Eier, sobald sie in eine dunkle gefallen, wird leicht feucht spot starten Sie dann in Larven entwickeln oder bleibt inaktiv, bis die Bedingungen stimmen. Eier können wie diese für ein paar Tage oder mehrere Wochen bleiben, bevor sie gehen in die nächste Phase.

Die Larve aus dem Ei Floh auftauchen und sofort auf jedem Flohmarkt Schmutz oder erwachsenen Flöhe Kot sie ebenso wie jede andere Speisereste oder andere Arten von organischem Material wie abgestorbenen Hautzellen finden ernähren. Sie bewegen sich und kann leicht mit dem Einsatz der Lupe, wenn Sie was zu suchen weiß gesehen werden. Die Larvenstadien dauert etwa 5-18 Tage vor der Larve spinnt einen Kokon und geht in die Puppenstadium. In dem Kokon der Puppe wächst in die Erwachsenen, wenn die Bedingungen stimmen, oder sie bleiben können ruhenden für bis zu einem Jahr in diesem sicheren Behälter. Die meisten Chemikalien und Floh Medikamente keinen Einfluss auf die Puppe, wie sie auch in den Kokon geschützt. Die Floh wird im Kokon bleiben, bis es von der rechten Feuchtigkeit, Kohlenmonoxid aus einem Tier oder Menschen Atem oder die Körperwärme von einem Tier oder Menschen stimuliert wird. Es kann fast sofort aus dem Kokon zu brechen, Schwellenländer als voll funktionsfähige erwachsenen Flöhe, die bereit saugen Blut aus dem Host-Hund, Katze oder Mensch im Haus starten.

Der erwachsene Floh ist am einfachsten zu allen Floh-Produkte arbeiten, um ihn zu töten oder ihre, bevor sie in der Lage, Eier zu produzieren sind zu kontrollieren. Schwere Flohbefall kann tatsächlich töten winzigen Welpen und Kätzchen, vor allem wenn es andere Erkrankungen vorliegen. Da die meisten der insgesamt Flohpopulation in jeder Umgebung ist meist in der sicheren Ei und Puppenstadium es ist wirklich schwer, diese Parasiten zu kontrollieren.

Behandlung und Kontrolle

Typischerweise Behandlung einer infizierten Bereich erfordert mehr als ein Ansatz. Es kann notwendig sein, um chemisch zu behandeln Teppichboden, Möbel und Tier und Mensch Bettwäsche, sowie die Nutzung Pulver oder Spray Behandlungen in potenziell hohen Flohbefall Bereichen. Flea Pulver, Dips, Shampoos, Medikamenten und Kämme können alle aktuellen erwachsenen Flöhe zu entfernen, und dann wiederholt sich alle 30 Tage weiter zu anderen Erwachsenen zu beseitigen, wie sie aus ihren geschützten Phasen des Lebenszyklus schlüpfen werden.

Derzeit gibt es neue Forschungsergebnisse in die Entwicklung von Produkten, die mit dem Schutz der Eier stören, wodurch nicht die Erwachsenen, sondern massive Anzahl von Eiern, die produziert wird. Dieses Medikament kann ideal sein, um die Lebensdauer zu brechen, aber nicht für Fragen, dass einige Hunde haben mit extremen allergischen Reaktionen auf das Flohspeichel, die nur ein Problem bei erwachsenen Flöhe. Da Flöhe so sehr mobil sind und unglaubliche Distanzen zu springen ist es einfach für einen Hund abholen Flöhe auf einem kurzen Spaziergang in den Park oder sogar durch Anhalten zu schnuppern und spielen mit einem anderen Hund, der nicht behandelt wird.

Die am wenigsten wirksamen Behandlungen neigen dazu, die über den Ladentisch Floh-Behandlungen wie Floh-Halsbändern, Shampoos und Pulver sein. Sie neigen dazu, sofort an die Arbeit, haben aber keine Langzeitwirkung. Einige dieser Produkte können auch Hautreizungen und andere Probleme so sicher sein, mit Ihrem Tierarzt, bevor Sie eine über den Ladentisch Floh Medikamente sprechen.

Einige Besitzer und Tierärzte arbeiten mit einer Kombination von Produkten sowohl behandeln die erwachsenen Flöhe, verringern die Lebensfähigkeit der Eier, sowie bieten Antihistaminikum Behandlungen für die sehr sensible Hunde.
Gesundheit, Flöhe, Flea Treatment

Infektionen der oberen Atemwege
Canine Von Willebrand-Krankheit ähnlich dem menschlichen Hämophilie
Spongy Hoof – The Opposite Of Dry Hoof
Gesunde und problematische Übung
Feline Infektiöse Peritonitis (FIP)
‘Rolling Stones’ Kann Problem für Ihren Hund
Entwurmung Your Dog
Cerebellar Abiotrophie A Serious vererbte Erkrankung, bei Arabians
Fibrosarkom: A Rare Bone Cancer In Older Male Dogs
Ear Wax Buildup
Hämophilie A Überschaubare Zustand in den meisten Hunden

Leave a Reply