Allergische und Hormonelle Haut

Im Grunde, was wir hier reden, ist eine sehr juckende Katze. Katzen können sich juckende aus einer Vielzahl von Ursachen und Tierärzte sagen uns, dass Allergien sind das häufigste Problem, die kleine Tiere im Allgemeinen. Allerdings sind hormonelle Hautprobleme bei Hunden, aber selten bei Katzen.

Erkennung von Hormonelle Hautkrankheiten

Pruritus ist der medizinische Fachausdruck für Juckreiz und ist nicht schwer zu erkennen, weil Ihre Katze kratzen und sogar Schäden an der Haut. Die Ursachen von Pruritus sollen aus über Pflege, aber wirklich kann es eine Reihe von Gründen für die Entstehung dieser hormonellen Hauterkrankung sein. In schweren Ursachen Sie Katze kann tatsächlich verlieren oder ziehen ihre eigenen Haare, um Erleichterung zu bekommen.

Miliare Dermatitis ist eine Entzündung der Haut durch Krusten, die über den ganzen Körper erscheinen gekennzeichnet, die meisten der Zeit es tritt von fettigen, öligen oder Fell, dass Schuppen enthält.

Nagetier Geschwüre sind eine Wunde, die auf der Oberseite der Lippe erscheint und gibt den Anschein, dass ein Teil der Lippe weg ist oder verrottet.

Linear Granulome bilden eine Linie von entzündeten Schorf in der Regel unter dem Kinn oder am Hinterbein.

Eosinophile Plaques sind rote Flecken der Haut vor allem auf dem LKW der Katze.

Ursachen Hormonelle Hautkrankheiten

Obwohl diese Hauterkrankungen völlig anders aussehen sie sind die Ergebnisse der gleichen Erkrankungen, Flöhe, Parasiten, alle Arten von Insektenstichen und Milben aller Art, Allergien und Reaktionen auf bestimmte Nahrungsmittel, und bakteriellen Infektionen.

Katzen können verschiedene hormonelle Skins Störungen zu einem Zeitpunkt zu haben.

Warum sind manche Katzen empfindlicher auf Hormonelle Skin Disease als andere?

Derzeit ist die Antwort bleibt ein Geheimnis. Hier sind einige der Faktoren:

Psychologische Faktoren wie Stress und Angst ins Spiel kommen und einige Katzen sind höher als andere aufgereiht.

Genetic Make-up und Rasse kann eine Rolle bei der hormonellen Hauterkrankungen spielen

Empfindliche Haut; Make-up und Hauttyp

Sexualhormone und Drüsen (Talgdrüsen)

Empfindlichkeit gegenüber ausländischen Agenten in den Körper

Haut Bakterien, die auf rotem entzündeten Bereichen lebt

Allergien

Diät / Nahrungsmittelallergene
Es ist schwierig, den genauen Grund, warum manche Katzen allergisch auf bestimmte Nahrungsmittel, während andere dies nicht tun zu lokalisieren. Es gibt eine Theorie, dass veränderte Ernährungsgewohnheiten können allergische Reaktionen hervorrufen, während andere behaupten, dass chemische Zusätze in kommerziellen Lebensmitteln der Schuldige ist.

Atopie
Atopie ist eine allergische Reaktion auf Staub Pollen und andere Schwebeteilchen inhalants. Derzeit gibt es keine Heilung für diese Krankheit, Prävention wird immer noch als die beste Medizin. Miliare Dermatitis und Atopie sind eigentlich die gleiche Krankheit, die sich in Krusten oder Schorf um den Hals und Rückgrat.

Flöhe, Parasiten und Insektenstiche, kann diese Hautabschürfungen.

Bakterielle Infektionen, obwohl es nicht bekannt ist, warum manche Katzen am Ende mit bakteriellen Infektionen, kann Ihr Tierarzt testen, um herauszufinden und zu ächten Antibiotika, um die Infektion zu beseitigen.

Prävention und Behandlung

Gute Ernährung Essen wird Ihre Katze glücklich und ihre Haut gesund. Nahrungsergänzungsmittel mit Omega-3 kann bei der Prävention helfen und kann in Verbindung mit anderen Behandlungen zu der Zeit der Hautausschlag verwendet werden. Der Einsatz von Antihistaminika nach einer ausgewachsenen Angriff kann affektive aber nicht immer. Ihr Tierarzt kann auch beraten andere Behandlungen wie Steroide, etc. Gehen Sie nicht aus und versuchen Sie, Ihr Haustier vor der ersten Beratung mit Ihrem Tierarzt behandeln. Bestimmte Medikamente wie Steroide kann einige negative Auswirkungen auf Ihr Haustier.

Einige Katzen sind verschmutzt. Sie wissen nicht Putzen ausreichend, deshalb müssen Sie sie durch baden ihnen zu helfen. Diese einfach Akt dient als vorbeugende Maßnahme. und wenn das hormonelle Hautausschlag hat bereits begonnen, kann ein Bad mit Feuchtigkeit und beruhigen das Brennen gereizte Haut.

Wenn Ihre Katze hat einen Floh-oder Parasitenbefall, dann müssen Sie es loswerden. Wenn über den Ladentisch Produkte nicht das Problem lösen, fragen Sie Ihren Tierarzt für andere Pulver und Drogen.

Ihr Tierarzt kann feststellen, ob Ihre Katze Parasiten wie ringworm, und Herzwurm, indem Sie eine fäkale Kultur und Bluttests.

Wenn eine dieser Verhinderungen und Behandlungen nicht funktionieren, fragen Sie Ihren Tierarzt über alternative Therapie, wie Desensibilisierungstherapie.
Haut-Allergien, gesundheitliche Probleme, Gesundheit, Hautbeschwerden

Glaukom: “Sneak Thief ‘of Sight Beeinflusst Your Dog, Too
Retinal Folds: Ein Ocular Abnormality Sie beachten sollten
Dermatomyositis: Hautläsionen First Sign of dieser seltenen Erkrankung
Eingewachsene Wimpern Reizungen, Schmerz, Mögliche Sehverlust
Schnitte und Wunden
Genetische hämolytische Anämie ist ein ernstes gesundheitliches Concern
Anomaly Verursacht Blood Cell Mutationen; oft tödlich für Welpen
Hardening Knorpel
Lip Falten Pyoderma
Schnauzer Komedonen Syndrom: Making the Best of It
Sperren Patella oder Sperren Knie in den meisten Fällen behoben werden

Leave a Reply