Alimentary Canal Function In Horse Health

Der Verdauungstrakt des Pferdes ist im Grunde die komplette Verdauungstrakt vom Mund ganzen Weg bis zum Anus. Es gibt mehrere unterschiedliche Komponenten oder Abschnitte des Pferdes Verdauungskanals, die alle die zusammen funktionieren muss, damit die Lebensmittel ordnungsgemäß verdaut werden, Nährstoffe in den Blutkreislauf sowie Abfallmaterial absorbiert werden, um aus dem Körper eliminiert werden. Jeder der Abschnitte oder Komponenten des Verdauungstraktes oder Verdauungstrakt, die nicht richtig funktioniert haben können kleinere oder größere Einflüsse auf das Pferd die allgemeine Gesundheit und Ernährung Ebenen, unabhängig von der Art der Ernährung zur Verfügung gestellt.

Der obere Abschnitt des Verdauungstrakts umfasst den Mund, Zähne und Speiseröhre, alle, die vor, brechen die Nahrung, meist Gras, Heu oder Getreide, in kleinere Abschnitte, so dass die Verdauung im Magen und Darm abgeschlossen werden kann arbeiten. Ältere und Pferde mit Zahn-und Zahnprobleme haben oft Schwierigkeiten beim Kauen und Aufbrechen Lebensmittel, was zu größeren Problemen mit der Verdauung weiter entlang des Verdauungstraktes. Speichel ist der Schlüssel im oberen Abschnitt des Verdauungstrakts, da dies hilft, die Nahrung anzufeuchten sowie Start die Verdauung. Es wird geschätzt, dass die durchschnittliche Pferd 10 Liter Speichel in einem Zeitraum von 24 Stunden, von denen die meisten durch die Nahrung aufgenommen wird, die gekaut wird, um die Verdauung zu starten produziert.

Die Speiseröhre ist die lange muskulöser Schlauch, der das Kauen Nahrung vom Mund in den Magen führt. In einem erwachsenen Pferd die Speiseröhre ist etwa 50 bis 60 cm in der Länge und schiebt die Lebensmittel entlang Verwendung muskulären Wellen. Wenn Pferde Nahrung, die trocken ist essen oder sie produzieren nicht genügend Speichel Lebensmittel können festsetzen in der Speiseröhre, was in einem Zustand wie Drossel bekannt.

Der Magen des Pferdes enthält viele verschiedene Drüsen zur Sekretion von Verdauungsenzymen und Säuren. Genau wie Menschen, können Pferde haben Ungleichgewichte in den Sekreten in den Magen führt Verdauungsproblemen. Pferd kann auch Probleme mit der Verdauung, wenn der Zustellhebel sich plötzlich geändert, wenn sie einem übermäßigen Mengen an Wasser beim Essen oder wenn eine falsche Arten von Lebensmitteln den Großteil der Ernährung bilden trinken.

Am Ausgang des Magens ist der Dünndarm, die bis zu 70 Meter lang in einem reifen Pferd ist. Dieser Bereich ist in der Absorption von Nährstoffen sowie die Regulation der Blut Chemie wichtig. Das Pankreas wird im Bereich des Dünndarms vor und ist essentiell für die Absorption von Fettsäuren, Zucker, Vitamine und Mineralien. Der Dünndarm kann blockiert werden oder verdreht, was zu lebensbedrohlichen Zuständen.

Der Dickdarm enthält mehrere diskrete Abschnitte, einschließlich dem Blinddarm, der für die weitere Verdauung von hoch Fasermaterial ist. Der Blinddarm halten kann zwischen 28 bis 32 Liter der Flüssigkeit verdaute Substanz und hat einen hohen Mikrobenpopulation zur weiteren Verdauung. Die Caecum Leergut in den Dickdarm, die in zwei getrennten Abschnitten, die jeweils etwa 10 Meter in der Länge unterteilt ist. Der Dickdarm ist verantwortlich für resorbierbaren Wasser und Bewegen des Abfallmaterials aus dem Körper. Impaktionen und Wendungen im Dickdarm sind relativ häufig bei Pferden und kann tödlich sein, wenn nicht korrigiert.

Der Anus ist die äußere Öffnung des kleinen Dickdarms, der letzte Fuß, der als das Rektum bekannt ist. Es ist normal für ein gesundes Pferd etwa 30 bis 50 Pfund Fäkalien pro Tag zu vertreiben, um und über mindestens 6 Stuhlgang pro Tag. Typischerweise Tumoren oder Schnitte an den Anus kann zu Problemen mit Infektionen und Hindernisse führen, aber diese sind relativ selten.
Verdauungskanals, Verdauungsapparat, Choke, Gesundheit

Medial Condylus humeri
Scottie Cramp: The Price of Nobility
Wärmeempfindlichkeit einer alternden Problem in einigen Rassen
Zahnprobleme: Plaquebildung, Tartar Probleme
Lip Falten Pyoderma
Was sind Kuhhessigkeit Doing On Horses?
Pemphigus foliaceus
Anaeroben Bakterien – Ein Problem für viele Aspekte der Pferde
Hydrocephalus ein ernstes Problem in Toy Rassen
Copper Toxicosis: meistens in der Terrier Rassen gefunden
Jawbone Disorders In Dogs

Leave a Reply